29 Jul

OpenPCR & Biohacking

english, deutsch

OpenPCR Screenshot

/* english */

Our Open Source Project of the Week is OpenPCR:

OpenPCR is a low-cost, yet accurate thermocycler you build yourself, capable of reliably controlling PCR reactions for DNA detection, sequencing, and other applications.

What is a PCR? It is short for „Polymerars Chain Reaction“ and it is a biochemical technology in molecular biology used to amplify a single or a few copies of a piece of DNA across several orders of magnitude, generating thousands to millions of copies of a particular DNA sequence. (WP) So it is basically a DNA printer or copy machine, laboratory equipment. Buy your OpenPCR kit or download all design files for it under under the GNU GPLv3 from the webpage of Open PCR.

Diybio-logo-black

Bio Hackerspaces

OpenPCR is an example for a machine used and created by the open biolab/biohacker space scene that is developing all over the world. See for example La Paillasse in France, Open BioLab in Graz or Biotinkering in Berlin. The movement needs laboratory equipment and this is expensive. So many start to develop and build their own equipment and share openly their designs. The scene uses open source hardware to learn from each other, develope quicker and enhance each others freedom and capabilities.

Further Reading

DIYBio

A TED talk on Biohackerspaces | Another one

A german podcasts about the scene including talking about Open Source Hardware

.
. . .

/* deutsch */

OpenPCR Screenshot

Unser Open Source Projekt der Woche ist OpenPCR:

OpenPCR ist ein kostengünstiger und trotzdem akkurater Thermocycler zum selbst Zusammenbauen. Er kontrolliert verlässlich PCR-Reaktionen für DNA Erkennung, Sequenzierung und andere Anwendungen.

Was ist eine PCR? „Die Polymerase-Kettenreaktion“ (englisch Polymerase Chain Reaction, PCR) ist eine Methode, um die Erbsubstanz DNA in vitro zu vervielfältigen. (…) Die PCR wird in biologischen und medizinischen Laboratorien für eine Vielzahl verschiedener Aufgaben verwendet, zum Beispiel für die Erkennung von Erbkrankheiten und Virusinfektionen, für das Erstellen und Überprüfen genetischer Fingerabdrücke, für das Klonieren von Genen und für Abstammungsgutachten. Die PCR zählt zu den wichtigsten Methoden der modernen Molekularbiologie.“ (WP) Im Grunde also eine Druck-, Analyse- und Kopiermaschine für DNA. OpenPCR kann man kaufen oder die Designdateien herunterladen von der OpenPCR Webseite.

Diybio-logo-black
Bio Hackerspaces

OpenPCR is ein Beispiel für Maschinen, die gebaut und genutzt werden in offenen Biolaboren/Biohackerspaces, die sich weltweit auszubreiten beginnen. Beispiele sind La Paillasse in Frankreich, das Open BioLab in Graz oder Biotinkering in Berlin. Die Bewegung braucht Laborequipment und das ist teuer. Also fangen viele an, Equipment selbst zu bauen und zu entwickeln und die Designs offen zu teilen. Open Source Hardware wird genutzt, um voneinander zu lernen, sich schneller zu entwickeln und die Möglichkeiten und Freiheiten von einander zu erweitern.

Mehr erfahren?

DIYBio

Ein TED Talk über Biohackerspaces  | Noch einer

Ein deutscher Podcast darüber, der auch Open Source Hardware bespricht

.   .   .

Pics
1- Screenshot Open PCR Webpage July 2014
2- Diybio-logo, by mac, CC-BY-SA

Share this on:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>